Kostbarkeiten aus Kärntens Museen

Eine der Zimelien des Landesmuseums Kärnten, eine Bronzeplatte aus dem Jahr 183 n. Chr., wird vorgestellt im Radio Kärnten-Interview mit Univ.-Doz. Dr. Heimo Dolenz, M.A., Abteilung Provinzialrömische Archäologie und Feldforschung. Der Beitrag ist sieben Tage online.

34 Namen einer Kultgemeinschaft für den Gott Mithras sind auf der ca. 80 x 60 cm großen Bronzetafel aufgelistet. Mehr Informationen zu dieser Tafel aus der römischen Provinz Noricum erfahren Sie im Beitrag in der ORF Radiothek.

https://kaernten.orf.at/player/20220124/KSSC/1643039363000

Red. Irmgard Ceesay für Radio Kärnten

	Kostbarkeiten aus Kärntens Museen